Sterbebegleiter/ Trauerbegleiter/ Palliativbegleiter 80 Stunden

Die Qualifizierung richtet sich an Menschen die im Gesundheitswesen arbeiten wie z.B. Kranken- und Altenpflege, Ehrenamtliche, Betreuungskräfte, Therapeuten, Heilpraktiker, Menschen die Sterbende begleiten möchten.

 

Lerninhalte

Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der Sensibilisieren der eigenen Wahrnehmung, Selbstentwicklung und Selbsterfahrung auf Sterben, Tod und Krisen. Die eigenen Ängste und Widerstände zu überwinden. 

 

 

  • Umgang mit Schwerstkranken und sterbende 
  • Sterbebegleitung bei Demenz
  • Trauermodelle
  • Sterbephasen
  • Schuld und Scham
  • Hospiz
  • kulturelle Unterschiede beim Abschied nehmen
  • Schmerzen
  • Teile aus der Palliativ Care
  • Gesprächsführung 
  • Spiritualität
  • Demenz
  • Ethik
  •  

Dauer der Ausbildung

80 Stunden Theorie 8 UE  Vollzeit (10 Tage) 

09:00 Uhr - 16:00 Uhr Vollzeit (8 UE)

 

Teilzeit  5 UE (16 Tage)

09:00 Uhr - 13:15 Uhr

16:00 Uhr - 21:00 Uhr

 

 

Sterbebegleiter/ Palliativbegleiter/ Trauerbegleiter 40 Stunden

Lerninhalte: 

 

Hospizbewegung

Schwerstkranke und Sterbende

Sterbebegleitung mit Demenz

Angehörigenarbeit

Ethik

Umgang mit der eigenen Person

Kulturelle Unterschiede beim Abschied nehmen

Spiritualität

 

Dauer der Ausbildung 40 Stunden Vollzeit 8 UE (5 Tage)

09:00 - 16:00 Uhr 8 UE

 

Dauer der Ausbildung Teilzeit (Berufsbegleitend) 5 UE (8 Tage)

09:00 Uhr - 13:15 Uhr

16:00 Uhr - 21:00 Uhr

 

Investition

Teilnahmegebühr Sterbebegleiter 80 Stunden 1099,00€

Teilnahmegebühr Sterbebegleiter 40 Stunden  549,00€

 

 

 

Sterbebegleiter/ Trauerbegleiter/ Palliativbegleiter 80 Stunden
1.099,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Sterbebegleiter/ Trauerbegleiter/ Palliativbegleiter 40 Stunden
549,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Pflegedienst Manus

Neu

Qualifizierung in der Behandlungspflege (LG 1 und LG 2) mit und ohne Erfahrung

 Fortlaufender Kurse

 

Betreuungskraft§§43b,53c SGBXI

 

Pflegehelfer/- in in der Altenpflege (Kombination Pflegehelfer/-in, Betreuungskraft §§43c,§53b SGB XI und LG1 und LG 2)

 

Pflegehelfer/-in in stationärer und ambulanter Dienst und Zusätzliche Betreuungskraft nach §§43c,§53b SGB XI, Inkl. Zusatzqualifikation Demenz und Gerontopsychiatrie

   

 

Die Teilnahme an den ersten  vier Angeboten ist auch mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/Jobcenter möglich

 

 

Betreuungskraft/ Alltagsbegleiter AnFöVO 

(ambulante Betreuung)

Fortlaufender Kurse

 

 

Weitere Aus- Fort- und Weiterbildung

 
Praxisanleiter/-in 

Pflegedienstleitung
 
Sterbebegleiter
 
Pflegeberater
 
Gerontopsychiatrische Fachkraft
 
Geronotpsychiatrische Betreuungskraft
 

 

Außerklinische Beatmung