Pflegeberater

Die Tätigkeit der Pflegeberatung ist auf eine individuelle Hilfestellung in der Beratung zu Versorgungs- oder Betreuungsbedarf sowie Beratung der Angehörigen ausgerichtet. 

 

Lerninhalte

  • Einleitung
  • QM / Qualitätsmanagement
  • HM / Hygienemanagement
  • IFSG / Infektionsschutzgesetz
  • Psychologie
  • Gesprächsführung
  • PpSG / Pflegepersonal-Stärkungsgesetz
  • Heimgesetz
  • Länder Heimgesetze
  • Rehabilitationsrechts
  • Betreuungsgesetz
  • Demenz
  • SGB V
  • SGB XI

Dauer der Ausbildung

 

 Vollzeit 400 Stunden 8 UE ( 50 Tage)

 

Berufsbegleitend  6 Stunden (57 Tage )16:00 Uhr - 21:00 Uhr

 

 

 

Investition

Teilnahmegebühr 1799,00€

(Ratenzahlung möglich, sprechen Sie uns an)

 

 

 

Pflegedienst Manus

Neu

Qualifizierung in der Behandlungspflege (LG 1 und LG 2) mit und ohne Erfahrung

 Fortlaufender Kurse

 

Betreuungskraft§§43b,53c SGBXI

 

Pflegehelfer/- in in der Altenpflege (Kombination Pflegehelfer/-in, Betreuungskraft §§43c,§53b SGB XI und LG1 und LG 2)

 

Pflegehelfer/-in in stationärer und ambulanter Dienst und Zusätzliche Betreuungskraft nach §§43c,§53b SGB XI, Inkl. Zusatzqualifikation Demenz und Gerontopsychiatrie

   

 

Die Teilnahme an den ersten  vier Angeboten ist auch mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/Jobcenter möglich

 

 

Betreuungskraft/ Alltagsbegleiter AnFöVO 

(ambulante Betreuung)

Fortlaufender Kurse

 

 

Weitere Aus- Fort- und Weiterbildung

 
Praxisanleiter/-in 

Pflegedienstleitung
 
Sterbebegleiter
 
Pflegeberater
 
Gerontopsychiatrische Fachkraft
 
Geronotpsychiatrische Betreuungskraft
 

 

Außerklinische Beatmung